Ihr spezialisierter Arzt mit alternativen Heilpraktiken für Inkontinenz der Blase, Blasenschwäche in der Region Böblingen, Sindelfingen, Stuttgart, Herrenberg und Tübingen.

Menschen, die unter Blasenschwäche oder Inkontinenz der Blase leiden, kennen das Problem des plötzlich einsetzenden Harndrangs, bei dem kaum noch rechtzeitig die Toilette erreicht werden kann. Dieses unangenehme Erlebnis kann in den unterschiedlichsten Lebenssituationen auftreten. In der westlichen Medizin werden verschiedene Formen von Blasenschwäche und Inkontinenz unterschieden, die alle die Lebensqualität der Betroffenen erheblich beeinträchtigen können.

In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) werden verschiedene Ursachen betrachtet, die zur Entstehung von Blasenschwäche und Inkontinenz führen können. Eine entscheidende Rolle spielen hierbei die Nieren und die Blase, die in der TCM als eine Einheit betrachtet werden. Wenn die Nierenfunktion gestört ist, können verunreinigte und "trübe" Flüssigkeiten die Blase erreichen, dort gären und den Druck innerhalb der Blase erhöhen. Dies führt schließlich zu einem explosiven Harndrang in den unterschiedlichsten Situationen.

Eine sogenannte Nieren-Yang-Schwäche kann ebenfalls für die Blasenschwäche und Inkontinenz verantwortlich sein. In diesem Fall fehlt der Blase die notwendige Kraft und Energie, um den Urin ausreichend zu halten.

Auch Vorerkrankungen wie Übergewicht (Adipositas) oder Diabetes können zu Blasenschwäche und Inkontinenz führen.

Es ist wichtig zu betonen, dass Blasenschwäche und Inkontinenz oft mit bestimmten Vorerkrankungen und auch mit emotionalen Faktoren zusammenhängen können. Die TCM betrachtet den Menschen ganzheitlich und zielt darauf ab, nicht nur die Symptome zu behandeln, sondern auch die zugrunde liegenden Ursachen anzugehen.

Die Puls- und Zungendiagnose in der TCM ermöglicht eine genaue Bestimmung der Ursachen der Blasenschwäche und Inkontinenz. Die TCM bietet eine ganzheitliche Therapie, bei der Akupunktur und Kräutertherapie erfolgreich eingesetzt werden, um die Balance zwischen Nieren und Blase wiederherzustellen.

Sie möchten einen Diagnose-Termin vereinbaren?

  • Bevorzugt schreiben Sie uns bitte eine E-Mail
  • Darin schildern Sie kurz ihr Anliegen
  • Wir rufen Sie innerhalb von 24 Stunden zurück
  • Wir klären eventuelle Rückfragen
  • Wir machen einen Diagnose-Termin aus
forward_to_inbox Senden Sie uns Ihre Anfrage
Folgen Sie uns auf Instagram